de

SALAMI LEVONETTO MILANO

Salame_Levonetto-Milano

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 80)

Energiewert
1569 kj 378 kcal
fett
30 g
davon gesättigte Fettsäuren
13 g
kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
27 g
salz
3,8 g
dettaglio_prodotto_salame(2)

Geschichte
und Kurioses

Die ursprünglich aus Cologno und San Colombano al Lambro in der Provinz Mailand stammende Salami wurde zu Beginn aus Schweine- und Rindfleisch hergestellt. Heute wird für das Rezept einzig und allein Schweinefleisch verwendet und steht für eine weltbekannte Salami. 

Organoleptische
Eigenschaften

Die Levonetto Milano ist eine Salami zum Mitnehmen, die an ihrem reifen und bei den Gewürzen ausgewogenen Duft erkennbar ist. Dem Gaumen kündigt sie sich appetitanregenden und angenehm, mild gewürzt an und ist in der Lage, herbstliche Walnussduftnoten freizusetzen. Der Duft ist frisch und das fein gehackte Reiskorn definiert die Persönlichkeit dieser Salami.

Leckere Kombinationen / Dazu passende Getränke

Für die Kleinen ein stets willkommener Klassiker: Kleine Milchbrötchen und Levonetto Milano.Für die Großen empfehlen wir die Salami in Kombination mit Original-Mortadella-Oro-Würfel und Carasau-Brot. Drei komplementäre und ganz verschiedene Geschmacksrichtungen, drei abgestufte Farbtöne und drei abwechselnde Konsistenzen. Das muss man selbst ausprobieren, um es zu glauben!Um dem ganzen eine frische Note zu verleihen, kann man die Wurst mit ein paar Waldfrüchten, Kiwi-Würfeln und dünnen Apfelscheiben kombinieren.
Ein kurioser und zur Levonetto Milano passender Wein ist der perlige Weißwein Verdea Igt, eine besondere Traubensorte, die auf den Hügeln von San Colombano angebaut wird. Der relativ junge Wein wird kühl und meist als Aperitif genossen. Besonderheit: Es gibt ihn auch als Trockenbeerenauslese zubereitet, die wir jedoch nicht zur Salami empfehlen.

Levoni kaufen
Levoni genießen
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".