de

SALAMI DEL PO

Der Geruch von Keller erzählt von der Tradition der Wurstwaren unserer Großeltern. Durch denin Wein gemahlenen Pfeffer und die Nelken wirkter süßlich und rund.

2_Salame_Del-Po

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 13)

Energiewert
1458 kj 351 kcal
fett
27 g
davon gesättigte Fettsäuren
11 g
kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
27 g
salz
3,8 g
levoni_emozionale_ricette_salame_fette

Geschichte
und Kurioses

Dies ist die typische Salami der Ufergegenden des großen Flusses Po, die sich durch die Zugabe von Wein auszeichnet und “warm” verarbeitet wird, wie es einst in den Höfen geschah. Sie trocknete in der Küche mit dem Holzofen und kam zum Abhängen in Zimmer und Keller, in denen die alten Strukturen die richtigen Bedingungen gewährleisteten.

Organoleptische
Eigenschaften

Handwerkliches Aussehen, Naturdarm mit manueller Bindung, grob gemahlen. Rundes und ausgewogenes Aroma mit Noten von Brotkruste, leichten Gewürzen und Keller. Bei der Kostprobe ein komplexer, milder und ausgewogener Geschmack mit Gewürznoten.

Mit dem Messer in (3-4 mm) Scheiben schneiden. Ganz auf dem Brett mit Messer oder gut sichtbar auf einem Servierteller präsentieren.

Leckere Kombinationen / Dazu passende Getränke

Perfekt allein, passt zu süßsaurem Gemüse und Rohkost, zu alten und frischen Käsesorten, zum Obst mit einer gewissen Säure oder zu einer gerösteten Polenta-Scheibe als Vorspeise.

Passt zu Weinen des Oltrepò Pavese wie dem Bonarda oder dem Lambrusco, besser mit nicht zu viel Alkohol, mit vorhandenem fruchtigen Aroma und richtiger Säure. Mit einem Freisa d’Asti DOC auszuprobieren.


Levoni kaufen
Levoni genießen
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".