de
levoni_corporate_group

KONZERN LEVONI

ITALIENISCHES ERBE

Home Unternehmen Der Konzern Levoni

Der Konzern Levoni besteht aus dem Hauptsitz in Castellucchio, dem Schlachthof Mec Carni di Marcaria und den beiden Schinkenfabriken in San Daniele del Friuli und Lesignano de’ Bagni.


Im Sitz in Castellucchio konzentriert sich der Großteil der Produktion von Levoni: Salamis, Mortadelle, Kochschinken, Bauchspeck, Speck und alle anderen Spezialitäten. Von hier aus werden die Wurstwaren von Levoni in die besten Geschäfte Italiens und dem Rest der Welt versandt. Mec Carni, einer der modernsten und international anerkannten Schlachthöfe, hat sich auf das Schlachten und das Zerlegen von Schweinefleisch spezialisiert. Das Abhängen der Rohschinken erfolgt in den Schinkenfabriken in San Daniele del Friuli (UD) und in Lesignagno de’ Bagni (PR), aus denen die Rohschinken DOP Levoni stammen.

CASTELLUCCHIO
HAUPTQUARTIER
icona-salumi
Via Matteotti, 23
46014 Castellucchio (MN)

BRC – GLOBAL STANDARD FOR FOOD SAFETY
MARCARIA
SCHLACHTHOF
icona-maiale(0)
Via P.M. Virgilio, 22
46010 Marcaria (MN)

BRC – GLOBAL STANDARD FOR FOOD SAFETY, ISO 22005
SAN DANIELE DEL FRIULI
SCHINKENPRODUKTION
icona-prosciutto-sandaniele
Via Aonedis, 15
33038 San Daniele del Friuli (UD)

BRC – GLOBAL STANDARD FOR FOOD SAFETY
LESIGNANO DE' BAGNI
SCHINKENPRODUKTION
icona-prosciutto-parma
Via Cavo, 22
43037 Lesignano De' Bagni (PR)

BRC – GLOBAL STANDARD FOR FOOD SAFETY