de

SALAMI MIGNON

Köstliche, kleine Salamis aus gewürztem Fleisch und feinstem, schwarzem Pfeffer. Letzterer wird zerstoßen und entfaltet sich mit leichter Schärfe im Mund. Ein weicher und angenehmer Geschmack.

Salame_Mignon

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 58)

Energiewert
1680 kj 405 kcal
fett
33 g
davon gesättigte Fettsäuren
13 g
kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
27 g
salz
4,2 g
dettaglio_prodotto-salami(1)

Geschichte
und Kurioses

Es ist das „Alter Ego“ der kleinen zigarettenförmigen Salamis, der traditionellen hausgemachten Salami in Kleinstausführung, die sich durch einen milden und erlesenen Teig auszeichnet und den anspruchsvollsten Geschmäckern entgegenkommt. Ihre kleine Größe bringt sie sofort in der Welt der “Apricena”, eine echte Spezialität, um den Appetit anzuregen und leckere Augenblicke im Freundeskreis zu teilen.

Organoleptische
Eigenschaften

Kleine Einzelportion-Salami in Naturdarm: Der Teig ist aus ausgewähltem, mittelfein gemahlenem Fleisch und sehr geschmeidig. Die Salami duftet nach getrocknetem Fleisch und Haselnuss. Bereits mit dem ersten Biss wird der angenehme typische Geschmack freigesetzt. 

Den Schimmel und den Darm entfernen und in dicken und vollen Scheiben verzehren.

Leckere Kombinationen / Dazu passende Getränke

Von der Michetta bis zur Soffiata, von der Ricciolina bis zur Tartaruga: Alle Brotsorten passen hervorragend zur frischen Geschmacksnote und der leicht angedeuteten Säure. Waldfrüchte, Apfel und Mixedpickles stellen einen interessanten Kontrast dar. Wer alten oder mittelalten Käse liebt, sollte die die Kombination aus Schafskäse, Parmesankäse oder Toma-Bergkäse ausprobieren.

Die Mignon unterscheidet sich durch einen besonderen Geschmack, zu dem leichte, fruchtige und blumige Weine passen. Ein Trebbiano Toscano und ein Ribolla Friulano mit ihrem Apfel-, Pfirsich- und Birnengeruchsnoten oder – warum nicht – auch ein leichter und aromatischer Prosecco.
Levoni kaufen
Levoni genießen
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".