de

SALAMI VENTRICINA

8_Salame_Ventricina

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 77)

Energiewert
329 kcal
fett
25 g
davon gesättigte Fettsäuren
10 g
kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
26 g
salz
4,2 g
Wo zu kaufen
levoni_emozionale_ricette_tagliere_salami(5)

Geschichte
und Kurioses

Typische Salami aus Abruzzen und Molise. Sie entstand als eine arme Salami und verdankt ihren Namen dem „ventre“, dem historisch verwendeten Darm. Das ausgewählte Fleisch wird „mit der Messerspitze“ geschnitten, dann wird der Bauchspeck und die aus Salz, Pfeffer, Paprika, scharfem Paprika und Fenchelsamen bestehende Beize hinzugefügt. Der Teig wird in den Schweinenaturdarm gefüllt und von Hand gebunden. Die Trocknung ist lang und langsam.

Organoleptische
Eigenschaften

Handwerkliches Aussehen, große Ausmaße. Schöne leuchtend rote ins orangefarbene gehende Farbe, feste Scheibe, einheitliche Beschaffenheit. Komplexes, würziges und einnehmendes Aroma. Bei der Kostprobe interessante Beschaffenheit. Der milde und pikante Geschmack mit Gewürznoten wird von den frischen Fenchelsamen abgeschwächt. Dies alles wird von dem Geschmack des abgehangenen Fleisches gestützt.

Dazu passt / Weine

Zu der Salami Ventricina empfehlen wir erlesene Speisen wie Brote, gedämpfte Kartoffeln oder mit ebenso entschiedenem Geschmack wie ein alter Caciocavallo und eine reife Tomate.
Sie stützt gut bedeutende, strukturierte Weine mit einigen Lagerungsjahren. Es empfiehlt sich der Cirò Rosso DOC mit rubinroter Farbe, erlesenem, intensiv weinigem Aroma, trocknem und vollmundigem Geschmack.
emozionale-panini-ricette_salame-ventricina

Alle unsere
Rezepte

Entdecken
video_poster(0)
Wo zu kaufen
Wo man schmeckt
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".