de

CICCIOLI MANTOVANI

Traditionell aus Mantua nehmen sie durch ihren appetitlichen Geschmack und die knusprige Textur alle in ihren Bann. Der typische Geschmack macht sie unwiderstehlich.

specialita_ciccioli

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 262)

Energiewert
2726,9 kj 657 kcal
fett
55 g
davon gesättigte Fettsäuren
20 g
kohlenhydrate
0,7 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
40 g
salz
2 g
dettaglio_prodotto_ciccioli(1)

Geschichte
und Kurioses

Im Herzen der Po-ebene, zwischen der Emilia und der niederen Lombardei, wo die Schweinezucht seit je her stark verbreitet ist, sind die Mantovaner Grieben der unbestrittene Protagonist auf den gedeckten Tafeln der Italiener. Beliebt und begehrt sind sie Träger alter Traditionen. So alt, dass ihr Rezept bis ins Jahr 1234 zurückgeht und von einer Agrarwirtschaft zeugt, die ihre maximalen Ressourcen aus Kleinvieh nutzte.

Organoleptische
Eigenschaften

Die Grieben sind angebräunt, knusprig, würzig, an der Oberfläche etwas salzig und besonders lecker. 

Einfach in ein Schälchen oder auf einen kleineren Teller legen und sie zum Aperitif verzehren. 

Leckere Kombinationen / Dazu passende Getränke

Lecker als Snack, als Zwischenmahlzeit beim Picknick oder zum Aperitif: Häufig werden die Grieben zu einer eigenen Brotsorte aus Mantua, Schiacciata mantovana, oder zu Polenta gereicht. Die Grieben können weich oder knusprig (sehr viel fettärmer) hergestellt werden. So oder so passen Sie zu jedem Wurstaufschnitt und zu Schiacciata mantovana. Neben Schweinegrieben, die bei uns erhältlich sind, wollen wir noch darauf hinweisen, dass Gänsegrieben mindestens gleich wertvoll sind und ebenfalls sehr geschätzt werden. 
Zur perfekten Weinauswahl empfehlen wir frischen, samtigen und leichten Rotwein: Ein perliger Guttorio passt ausgezeichnet zu den Grieben.
Levoni kaufen
Levoni genießen
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".