de

DER BOCCONE LUCANO

Valutazioni

Ingredienti:

Hausgemachtes Brot
Speck Levoni
Auberginen
getrockneter Scamorza-Käse
Oregano
Thymian
natives Olivenöl extra

Tl_dett_boccone_lucano

Zubereitung

Brötchenzubereitung.
Erhitzen Sie den Grill, garen Sie die Auberginenscheiben und legen Sie sie danach auf einen Teller. Erwärmen Sie den getrockneten Scamorza-Käse auf dem Grill, bis er weich wird. Die einzelnen Brotscheiben belegen Sie es mit dem Speck Levoni und den zuvor mit Oregano, Thymian und nativem Olivenöl angemachten Auberginenscheiben. Legen Sie zuletzt den Scamorza-Käse darauf und genießen Sie das Brötchen solange der Käse noch warm ist.   

Der passende Wein.
Aglianico del Vulture, starke rubinrote Farbe, mit dem Altern nimmt er orangefarbene Reflexe und einen harmonischen Duft an, der mit der Zeit an Intensität zunimmt. Im Laufe der Zeit wird der trockene Geschmack samtiger.  

Das passende Bier.
Wählen Sie ein von Trappistenmönchen gebrautes Bier, mit passablem Alkoholgehalt, viel Schaum und Nuancen, die von golden bis dunkel-bernsteinfarben reichen.   

Der passende Saft.
„Young“: 1 Orange, 1 Kiwi, 2 Karotten, einige Basilikumblätter.