de

PORCHETTA GEBRATEN

Die Vollmundigkeit von geröstetem Fleisch wird durch eine harmonievolle Gewürzmischung hervorgehoben. Geschmacklich entfaltet sich ein saftiges Aroma, das den Appetit anregt.

25_Porchetta_arrosto

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 264)

Energiewert
1000,9 kj 240,8 kcal
fett
18 g
davon gesättigte Fettsäuren
7,1 g
kohlenhydrate
0,7 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
19 g
salz
1,8 g
levoni_emozionale_spezie_sale

Geschichte
und Kurioses

Die Porchetta ist der Braten eines ganzen, entbeinten und mit Kräutern gewürzten Ferkels. Um ein leichtes schneidbares Erzeugnis zu erlangen, bietet Levoni eine Ausführung bestehend aus zwei in einen mageren, mit Meersalz und Fenchel gewürzten Bauchspeck mit Schwarte eingewickelten Lendenstücken an. Das Garen erfolgt langsam im Dampfbackofen.

Organoleptische
Eigenschaften

Es ist ein sich durch eine geschickte Kräutermischung auszeichnender, kompakter, rosafarbener Braten, der vom sehr mageren Bauchspeck mit sich abwechselnden mageren und fetten Streifen und von einer schönen gebräunten Schwarte umgeben ist. Leckeres und anhaltendes Aroma. Der Geschmack ist eine Explosion des Genusses, der Geschmeidigkeit und der Milde.

Wird nach dem Entfernen der Schwarte mit der Aufschnittmaschine in dünne Scheiben geschnitten. Als Alternative eine dicke, mit dem Messer geschnittene, in der Antihaft-Pfanne, in der Mikrowelle oder schnell auf dem Barbecue zu erwärmende Scheibe.

Leckere Kombinationen / Dazu passende Getränke

Passt gut zu Senf, Mayonnaise, Olivenpaste, süßsauren Gurken, Mixpickles, frischem oder gedämpftem Gemüse.

Unter den Weißweinen empfiehlt sich der Lazio IGT Malvasia: die Traube schenkt einen Wein mit ausgeprägten Aroma und einem entschiedenen Mooswohlgeruch. Im Geschmack ist er vollmundig, weich, frisch und harmonisch mit einem angenehm bitteren Mandelnachgeschmack.


Levoni kaufen
Levoni genießen
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".