de

SAN DANIELE DOP ROHSCHINKEN

Prosciutti-crudi_SanDaniele

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 114)

Energiewert
1145 kj 275 kcal
fett
19 g
davon gesättigte Fettsäuren
6,5 g
kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
26 g
salz
4,4 g
Wo zu kaufen
levoni_emozionale_ricette_tagliere_magri

Geschichte
und Kurioses

Der Schinken San Daniele DOP rühmt sich einer sehr alten Geschichte, die ihren Ursprung 400 v.Chr. findet. Die Produktion folgt einem strikten Regelwerk, das Herkunft und Fütterung der Schweine und alle Verarbeitungsphasen definiert. Einzigartig aufgrund des vorhandenen Fußes. Levoni bietet die Ausführung Riserva 18 und 24 Monate an.

Organoleptische
Eigenschaften

Die Scheibe ist im Muskelteil rosarot mit weißen oder rosaweißen Streifen (“Maserung”). Das Fett der Abdeckung ist weiß und kompakt. Das Aroma ist erlesen und kann anhaltender werden, wenn der Schinken sehr abgehangen ist. Der Geschmack ist gut ausgewogen zwischen der milden Note und dem typischen Wohlgeruch des abgehangenen Fleisches, mit dem Ergebnis einer entschieden runden und besonders angenehmen Empfindung.

Dazu passt / Weine

Wir empfehlen klassische Kombinationen wie Honigmelone, Feigen, Burrata oder Mozzarella-Käse, Butterflöckchen, Spezialbrote und Brotstangen. Ausgezeichnet auf dem Brot mit Öl und zerkleinerter frischer Tomate ohne Haut oder mit einem Spinatsalat.
Eine klassische Kombination ist der Friuli Colli Orientali DOC Friulano, ein Wein mit einem leicht aromatischen und intensiven Aroma und würzigen Noten. Geschmeidig und anhaltend im Geschmack mit fruchtigen Empfindungen, die an eine reife Birne erinnern.
levoni_emozionale_ricetta_prosciutto_fichi

Alle unsere
Rezepte

Entdecken
Wo zu kaufen
Wo man schmeckt
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".