de

CASTELSPECK

19_Castelspeck

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 153)

Energiewert
1304 kj 313 kcal
fett
21 g
davon gesättigte Fettsäuren
8,3 g
kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
31 g
salz
3,2 g
Wo zu kaufen
levoni_emozionale_ricette_castelspeck

Geschichte
und Kurioses

Der Begriff stammt aus dem Deutschen “spec” oder “spek” und bedeutet “dick, fett”. Diese Wurst entsteht aus der Vereinigung der drei Aufbewahrungsmethoden für Fleisch: Salzen, Trocknen und Räuchern. Castelspeck Levoni ist aufgrund der Form (doppelte Hüfte), Würzung und leichte, natürliche Räucherung einzigartig.

Organoleptische
Eigenschaften

Auf der einen Seite ist die bernsteinfarbene Schwarte vollständig vorhanden und auf der anderen Seite das magere Fleisch. Die rote Scheibe zeigt eine leichte Maserung, die Bedeckung des Specks ist perlweiß. Das Aroma setzt Noten von abgehangenem Fleisch und einen Kräuter- und Gewürzgeruch frei. Die Scheibe von angenehm geschmeidiger und strukturierter Beschaffenheit lässt einen Fächer von angenehmen und harmonischen Empfindungen wahrnehmen.

Dazu passt / Weine

Vielseitig in Feinschmeckerbrötchen, eventuell mit etwas Meerrettichsauce. Auf der Pizza, in den Knödeln, zur Belebung der Reisgerichte mit Gemüse (Spargel, Lauch, Zucchini, Kürbis). Mit Eier-Bandnudeln, in salzigen Backwaren, mit Gemüseaufläufen. Er ist ein Klassiker zur Polenta, zum Spiegelei und zum Hüttenkäse, auch vom Grill.
Wir empfehlen den Alto Adige Lago del Caldaro DOC Classico: kirschrote Farbe, mit leichten violetten Färbungen und angenehmem Bittermandel-Geruch. Im Mund sind die Tannine kaum wahrnehmbar. Große Frische, runde und ausgewogene Struktur.
levoni_emozionale_ricetta_boccone_lucano_castelspeck

Alle unsere
Rezepte

Entdecken
Wo zu kaufen
Wo man schmeckt
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".