de

RÜCKENSPECK MIT SCHWEINEBAUCH

Drei übereinandergelegte Pancette, die sich zusammen mit dem Meersalz zu einem eleganten Produkt vereinen: Harmonisch, rund und raffiniert entfaltet sich der Geschmack im Mund.

Specialita_Lardo-pancettato

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 371)

Energiewert
2447 kj 594 kcal
fett
62 g
davon gesättigte Fettsäuren
24 g
kohlenhydrate
0 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
9 g
salz
2,5 g
dettaglio_prodotto_lardo_sapori(0)

Geschichte
und Kurioses

Ein exklusives Levoni-Rezept: Bestehend aus drei Schichten magerem Bauchspeck wird der sogenannte „Lardo“ mit Salz und Pfeffer gewürzt. Anschließend wird der Bauchspeck in entsprechenden Pressen getrocknet. In der Ausführung “ai sapori” wird der Geschmack mit einer Original-Gewürzmischung auf Thymianbasis bereichert.


Organoleptische
Eigenschaften

Die Wurst zeichnet sich durch ihre bedeutenden Größe aus. Sie weist schöne rote Maserungen der mageren Teile auf. Der besonders gute Duft und Geschmack umschließt alles von milde bis salzig. Mit ihren frischen Geschmacksnoten ist die Wurst ein einzigartiges Erlebnis, das allen Genießern auf der Zunge zergeht.

Üblicherweise wird der „Lardo“ in der Aufschnittmaschine dünn aufgeschnitten. Gestampft kann der Bauchspeck zu einem Aufstrich verarbeitet werden. Der weiße Bauchspeck lässt sich am besten kalt aufschneiden und wird bei Raumtemperatur verzehrt, weil er so seinen ganzen Duft und Geschmack entfaltet.


Leckere Kombinationen / Dazu passende Getränke

Mit Apfel, Kiwi oder Ananas ergibt sich eine perfekte Balance zwischen Frucht und Fleisch. Ausgezeichnet eignet sich der Bauchspeck für die Zubereitung von gerösteten Krusten mit einigen Tropfen Balsamico-Essig. Perfekt für Saltimbocca alla Romana und zum Einwickeln und Würzen von magerem Fleisch, wie etwa Filets, Wachteln und Kaninchen aber auch von Riesengarnelenschwänzen und Jakobsmuscheln. Mit Polenta und Tigelle oder als Basis für angebratenes Gemüse, Suppen und Ragouts rundet der Lardo jedes Gericht mit Raffinesse ab.
Als Weinbegleitung empfehlen wir alles von Lambrusco, Bonarda-Weinen, säurehaltigen Weinen bis hin zum Nebbiolo. Ebenfalls interessant ist die Kombination mit klassischem Brut-Sekt. 

Levoni kaufen
Levoni genießen
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".