de

MILD PANCETTA IN WÜRFELN

specialita_pancetta_dolce

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 331)

Energiewert
1470 kj 355 kcal
fett
31 g
davon gesättigte Fettsäuren
12,7 g
kohlenhydrate
1 g
davon Zucker
0 g
eiweiß
18 g
salz
4 g
PancettaPraga(0)

Geschichte
und Kurioses

Der Bauchspeck, auch Schweinebauch, wurde in der Vergangenheit in vielen italienischen Regionen als das „Gold vom Schwein“ angesehen, weil er eine große Energiezufuhr für Feldarbeiten gewährleistete. Zudem „versüßte” er mit seinem leckeren und unverwechselbaren Geschmack die langen Tage in der Sonne.

Organoleptische
Eigenschaften

Der milde Bauchspeck hebt sich durch seinen angenehmen Geschmack hervor.  Beim Aufschneiden präsentiert er sich mit rosafarbenen mageren Muskelstreifen und einem fetten perlweißen Teil. Der erlesene Duft lässt Spielraum für den Geruch des getrockneten Fleisches und der Gewürze. Angenehm weiche Textur.

Leckere Kombinationen / Dazu passende Getränke

Gewöhnlich werden die Bauchspeckwürfel zum Würzen verschiedener Gerichte verwendet. Zu Nudeln all’Amatriciana passt der Montepulciano d’Abruzzo perfekt dazu, ein bedeutender Rotwein mit dem anhaltenden Geruch dunkler, ausgereifter Früchte und einem Hauch von Tabak und Lakritz. Sollten Sie eine reichhaltige Getreidesuppe essen, lassen Sie sich am besten von einem weichen und vollmundigen Primitivo di Manduria begleiten. 
Wer Bauchspeck sagt, muss auch Nudel all’Amatriciana sagen! Gerade durch diese Wurstware wird dem allbekannten Gericht seine Einzigartigkeit verliehen. Außerdem eignet sich die sog. „Pancetta“ ausgezeichnet zur Verfeinerung von Salaten, gebratenem Gemüse und schmackhaften Getreidesuppen.

Levoni kaufen
Levoni genießen
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".