de

SCELTO CORONA PRAGA KOCHSCHINKEN

Prosciutti_cotti_Corona-Praga

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 g Aufschnitt (Art. 226)

Energiewert
804 kj 193 kcal
fett
13 g
davon gesättigte Fettsäuren
4,7 g
kohlenhydrate
1 g
davon Zucker
1 g
eiweiß
18 g
salz
2 g
levoni_emozionale_ricette_bosco_prosciutto-cotto

Geschichte
und Kurioses

Der Kochschinken ist die „Weiterentwicklung“ der gekochten Schweinekeule. Im Laufe der Zeit ist man zur Erhaltung der Eigenschaften und des Geschmacks vom Kochen zum Dämpfen übergegangen. Um ihn länger haltbar zu machen und damit die Gewürze richtig einziehen wird der Schinken in eine Kräuter-Salzlake gelegt. In einigen italienischen Gegenden, wie in Triest oder im Trentino-Südtirol, wird er mit wertvollem Holz geräuchert. 

Organoleptische
Eigenschaften

Der Corona Prager Kochschinken wird aus mittelgroßen Keulen hergestellt und präsentiert sich schön rosafarben. Beim Aufschneiden zeichnen sich die Muskelfasern klar ab. Der Duft steigt berauschend, erlesen und gleichzeitig anhaltend mit dem Geruch der Kräuter aus dem Gemüsegarten in die Nase. Der Schinken besitzt eine angenehme Textur, ab dem ersten Biss werden Würzigkeit und Milde verströmt Die Räucherung bereichert den Geschmack und bestimmt den Charakter. Er ist weich und saftig und hinterlässt einen vollen und aromatischen Nachgeschmack. 

Leckere Kombinationen / Dazu passende Getränke

Der Prager Kochschinken passt, wenn er ganz im Backofen oder im Wasserbad erwärmt wird,  gut zu Kartoffeln in allen ihren Zubereitungen, zu milden und erlesenen Gemüsesorten wie Spinat, Fenchel, Möhren und Zucchini und zu entschiedenen Tunken wie Meerrettichsoße oder Senf. In der kalten und dünn geschnittenen Version ist er perfekt für die Zubereitung von Schnittchen und Feinschmeckerbrötchen, die mit Mayonnaise, Mascarpone oder Mixed Pickles garniert werden. Ganz lecker auch zu Auberginenscheiben, die mit Knoblauch-Öl und etwas Majoran angebraten wurden.
Zum angemessenen Ausgleich des entschiedenen Dufts und Geschmacks des Prager Kochschinkens muss der dazu passende Wein intensiv duften und eine beachtliche aromatische Beständigkeit besitzen. Interessant dazu ist ein Refosco, ein Vitvska (ein karstiger DOC-Weißwein) und natürlich ein guter Gewürztraminer.
levoni_emozionale_ricetta_boccone_friuliano_prosciutto(2)

Alle unsere
Rezepte

Entdecken
Levoni kaufen
Levoni genießen
Keine Ergebnisse. Gehe zur Sektion "Shop".